Informationen zur teilweisen Schulwiederöffnung nach den Pfingstferien:

Das MPG wird ab Montag, 15.06.2020 die Klassen 5 – 10 geteilt in A- und B-Wochen abwechselnd jeweils 3 Wochen im Präsenz- und 3 Wochen im Fernunterricht beschulen. Gleiches gilt für die Jahrgangsstufe 1 für diejenigen Kurse, in denen die maximal zulässige Schülerzahl pro Raum überschritten wird; die anderen Kurse der JS1 finden wöchentlich nach Plan statt.

Die Einteilung der A- und B-Gruppen (keine Änderungen möglich!) und die Stundenpläne werden bis Freitag, den 29.05. von den Klassenlehrern per Email verschickt und in Moodle online gestellt. Einen Übersichtsplan mit den Unterrichtszeiten und den wichtigsten Regelungen, Informationen zu den Busfahrplänen, eine Einteilung der A-B-Wochen und den ausführlichen Elternbrief finden Sie hier:

Elternbrief vom 29.05.2020

Unterrichtszeiten für Schüler/innen mit Hinweisen zu Abstands- und Hygieneregeln

A- & B-Wochenplan

Schreiben des Landratsamts Rems-Murr zur Schülerbeförderung

Anhang zum Schreiben des Landratsamts Rems-Murr zur Schülerbeförderung

Die Klassenhälfte im Fernunterricht erhält von jeder Lehrkraft in der Präsenzwoche Hausaufgaben zur Bearbeitung in der Fernwoche. Die Hälfte, die nach Pfingsten mit Fernunterricht beginnt, erhält bis 15.06.2020, 08:00 Uhr entsprechende Aufgaben per Moodle bzw. Mail für diese erste Woche des Fernunterrichts direkt nach den Pfingstferien.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem detaillierten Elternbrief. Wir wünschen Euch und Ihnen gesunde und sonnige Pfingstferien und freuen uns auf ein Wiedersehen ab dem 15. Juni!

Bleibt gesund! Mit den besten Grüßen

Ihr Markus Wasserfall
Schulleiter

(c) 2020 Max-Planck-Gymnasium
Datenschutz
Joomla templates by a4joomla