Souveräner Kreissieger im Handball

Am Freitag, 27. Januar 2017, fand das Jugend trainiert für Olympia Hallenhandball-Turnier (Kreisebene) in Korb statt.

Das erste Spiel gegen das Remstalgymnasium Weinstadt war kein leichtes Spiel. Wir haben aber trotzdem mit 14:9 gewonnen. Das zweite Spiel der Vorrunde wurde dann gegen das Gustav-Stresemann-Gymnasium Fellbach deutlich mit 12:1 gewonnen. Nun standen wir im Halbfinale und mussten gegen die Gemeinschaftsschule Korb spielen. Kein leichtes Spiel, da die ganze Halle natürlich für Korb war. Wir gewannen aber trotzdem auch dieses Spiel sehr deutlich. Im Finale trafen wir dann noch einmal auf das Remstalgymnasium Weinstadt. In diesem Spiel siegten wir mit 14:10 und wurden Kreissieger. Als Kreissieger sind wir nun eine Runde weiter und freuen uns auf den Turniertag am 8. März 2017 in Nellingen.

Im erfolgreich Team (Mädchen, Wettkampf 4, 2004/2005) spielten: Nina Nduibisi, Nina Krebs, Julia Steeb, Madeleine Mann, Lili Haas, Carlotta Hazich, Julia Scheidemann, Lena Hägele, Liliane Hölber, Julia Rychlik und Jamila Barry

(c) 2012 Max-Planck-Gymnasium
Joomla templates by a4joomla